Einweihung des neuen Gerätehauses - Feuerwehr Lichtenhorst

Direkt zum Seiteninhalt

Einweihung des neuen Gerätehauses

In einem feierlichem  Rahmen fand am Sonntag den 27.Oktober 2002 in Lichtenhorst die Einweihungsfeier  des neuen Feuerwehrgerätehauses statt.

Ortsbrandmeister Fritz Heyer begrüßte die vielen geladenen Gäste. Unter ihnen die Vertreter der Kommunen, Ortswehren der Samtgemeinde, beteiligte Firmen und der verantwortliche Architekt. Auch viele Lichtenhorster Einwohner  kamen der Einladung nach.
 
Eines der Höhepunkte war  sicherlich die Enthüllung des Wappens. Dies aus Edelstahl  gefertigte  Wahrzeichen wird in Zukunft das neue Feuerwehrgerätehaus Lichtenhorst  schmücken.
(Dank an Friedrich-Wilhelm Geusens, der dieses einmalige Stück  produzierte und auch montierte)
Trotz einsetzenden Regens fiel unter großem Beifall die Hülle, anschließend wurde dieser Akt  mit der Nationalhymne, begleitet von dem Feuerwehrmusikzug Wenden, gewürdigt.   
Die anschließende Feier  mit Bratwurst, Freibier, Kaffee und Kuchen rundete den Nachmittag ab.^
Dank allen Beteiligten  und Kameraden die ihre Kräfte und Freizeit zur Verfügung gestellt haben damit  dieses Projekt durchgeführt werden konnte.

Bild: neues Feuerwehrgerätehaus kurz vor der Fertigstellung
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü